GML16

Programm, Vorträge und Präsentationen

Programm als PDF-Datei herunterladen »

Alles ausblendenAlles einblenden
12:30 Check-in
Ort Goethe-Saal
13:15 Eröffnung
 

Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos, Freie Universität Berlin | Video

Prof. Dr. Klaus Hoffmann-Holland, Vizepräsident der Freien Universität Berlin

13:45 Keynote
 

„Digital, übernehmen Sie!“ - Kann man die Universität des 21. Jahrhunderts schon sehen?
Prof. Dr. Michael Jäckel, Universität Trier

Präsentation (PDF)

Session I Offene Hochschulen und Digitalisierungsstrategien
Moderation: Prof. Dr. N. Apostolopoulos
14:30

Open Innovation als Methode zur Entwicklung von Digitalisierungsstrategien in der Hochschullehre. Das Projekt “Digitale Zukunft” an der Beuth Hochschule für Technik Berlin
Prof. Dr. Ilona Buchem, Beuth Hochschule für Technik Berlin; Malte Lehmann, Prof. Dr. Bettina Roesken-Winter, Humboldt-Universität zu Berlin

Präsentation (PDF) | Video

15:00

Digitalisierung von Lehren und Lernen an der Universität Hamburg im Kontext von Vernetzung und Openness
Britta Handke-Gkouveris, Universität Hamburg

Präsentation (PDF)

15:30 Pause 
Ort

Goethe-Saal

Meitner-Saal I 
Session II Internationalisierung von Hochschulen; Moderation: Prof. Dr. W. Coy Strategische und organisatorische Aspekte offener Lernräume; Moderation: Dr. H. Schaumburg
16:15

Mediengestütztes Forschendes Lernen im internationalen Rahmen: Idee und Praxis der Q-Kollegs an der Humboldt-Universität
Arne Reinhardt, Dr. Johannes Siemens, Johannes Moes Humboldt-Universität zu Berlin

Präsentation (PDF) | Video

Das hochschulübergreifende Lehr- und Prüfungsangebot der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Georg Müller-Christ, Nadine Dembski, Katharina Lingenau, Universität Bremen

Präsentation (PDF) | Video

16:45

Digital Storytelling als Methode für das vernetzte Lernen in interkulturellen und interdisziplinären Lehrformaten
Dr. Daniel Otto, Sara Becker, FernUniversität in Hagen

Präsentation (PDF) | Video

Drittmittelprojekte als Innovations-Initiatoren: Nachhaltige Implementierung Digitalen Lehrens und Lernens am Beispiel des Universitätskollegs-Teilprojekts 43

Tobias Steiner, Universität Hamburg

Präsentation (PDF) | Video

17:15 Digitalisierung trifft Internationalisierung:
Digitale Sprachlernangebote zur Förderung der Internationalisierungs- strategien an deutschen Hochschulen

Dr. Stephanie Hafner, Cem Alexander Sünter, Deutsch-Uni Online/g.a.s.t. e.V.

Präsentation (PDF) | Video

Vision eCampus am Beispiel der Grundlagenvorlesung Algorithmen und Datenstrukturen 

Prof. Dr. Katja Wengler, Dr. Tobias Günther, Judith Hüther, Duale Hochschule Baden-Württemberg

Präsentation (PDF) | Video

17:45 Sich trauen, sich täuschen... aber vor allem: frei sprechen!

Katja Auffret, Ecole des Mines Albi-Carmaux, Frankreich; Aloisia Sens, Hochschule Trier

Präsentation (PDF) | Video

Mediale Lernangebote für beruflich Qualifizierte in der Studieneingangsphase

Denise Brückner, Heike Karolyi, FernUniversität in Hagen

Präsentation (PDF)

18:15 Ende des ersten Veranstaltungstages 
19:00 Networking Dinner im Restaurant "Eierschale" Podbielskiallee 50, 14195 Berlin-Dahlem
Direktlink
08:30 Check-in
Ort Goethe-Saal
09:30 Begrüßung 
 

 Prof. Dr. Nicolas Apostolopoulos, Freie Universität Berlin

Video

09:45 Keynote
 

Strategische Dimensionen der offenen Vernetzung oder Lübeck: das kleine digitale Dorf in der analogen Hochschulwelt
Prof. Dr. Rolf Granow, Fachhochschule Lübeck; oncampus GmbH

Präsentation (PDF) | Video

Session III Offener Bildungsraum: ein Format zur Gestaltung; Moderation: Prof. Dr. A. Schwill
10:30

Das Barcamp-Format als offener und kooperativ gestalteter Bildungsraum
Prof. Dr. Verena Ketter, Hochschule Esslingen; Stefan Weidmann, Hochschule RheinMain

Präsentation (PDF) | Video

11:00 Pause
Ort Goethe-Saal Meitner-Saal I 
Session IV Didaktisch-methodische Gestaltung; Moderation: Dr. H. Schaumburg Technische Infrastruktur; Moderation: Prof. Dr. A. Schwill
11:30

Kaiserslauterer Open Online Course – Kooperations- und Zugangswege bei der Umsetzung eines offenen Kursformats an der Technischen Universität Kaiserslautern
Lili Wiesenhütter, Monika Haberer, Technische Universität Kaiserslautern

Präsentation (PDF) | Video

Zentrale Bewältigung technischer Herausforderungen in verteilten Lernumgebungen am Beispiel der Virtuellen Hochschule Bayern
Alexander Hummel, Virtuelle Hochschule Bayern

Präsentation (PDF) | Video

12:00

Das Digital Work Seminar: Onlinezusammenarbeit hochschulübergreifend und partizipativ unterrichten
Marcel Dux, Julia Kolm, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Präsentation (PDF) | Video

20 Jahre Interaktive Bildschirmexperimente: Von den Anfängen bis zum erfahrungsbasierten Lernen in virtuell erweiterten Realumgebungen
Dr. Jürgen Kirstein, Dr. Sebastian Haase, Tobias Mühlenbruch, Prof. Dr. Volkhard Nordmeier, Freie Universität Berlin

Video

12:30

Virtuelle Lernräume für standortübergreifendes Lehren und Lernen an der Freien Universität Berlin
Cristina Szász, Athanasios Vassiliou, Dr. Brigitte Grote, Freie Universität Berlin

Präsentation (PDF) | Video

Unterstützung flexibler Lehr- und Lernmethoden in der Ingenieursausbildung durch das Online-Lab Netzwerk „GOLDi-labs.net“
Dr. Karsten Henke, Dr. Heinz-Dietrich Wuttke, Tobias Vietzke, René Hutschenreuter, Sabine Fincke, Technische Universität Ilmenau

Präsentation (PDF) | Video

13:00

Pause (Mittagessen)

Ort

Goethe-Saal

Session V Die offene Hochschule: Digitale Bildungsangebote für Flüchtlinge; Moderation: Prof. Dr. W. Coy
14:00

#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
Anja Lorenz, Andreas Wittke, Linda Wulff, Fachhochschule Lübeck

Präsentation (PDF)

14:30

MOOC trifft Hochschule: Herausforderungen eines Blended Learning-Konzeptes für Geflüchtete
Jan Renz, Hasso Plattner Institut;
Dr. Adam Roe, Florian Rampelt, Kiron Open Higher Education gUG

Video

 15:00 Kooperative Trägerschaft supraföderaler Lehrveranstaltungen: MOOC „Ready for Study“

Felix C. Seyfarth, Universität St. Gallen;
Claudia Bremer, Goethe-Universität Frankfurt/Main

Präsentation (PDF) | Video

 15:30  Abschluss
Direktlink